2020
Aktuelles
StartseiteWettkämpfeBilderStG Regio ACWettkampfkalenderLinks
Wir über uns
TrainingKontaktKnow-HowLVN BestenlisteVereinsrekordeBestenlisteImpressumDatenschutz
Stand
30.10.2020
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Ergebnisse 20. September 2020, Nordrhein-Jugendmeisterschaften, Krefeld-Uerdingen

20. September 2020, Nordrhein-Jugendmeisterschaften, Krefeld-Uerdingen

An zwei Wochenenden und an drei verschiedenen Wettkampforten (Essen, Krefeld-Uerdingen, Rhede) sind die Nordrheinmeisterschaften der Jugend U16/U18/U20 in dieser Corona-Saison ausgeschrieben und angesetzt. Jeder Aktive darf dabei allerdings nur eine Disziplin pro Tag absolvieren, egal an welchem Wettkampfort.

Ayla Lochhaas (W14) entschied sich für die 100 m und so ging es für Athletin und Trainerin am Sonntag nach Krefeld-Uerdingen. In der W14 waren im Zeitplan sowohl Vorläufe als auch ein Endlauf angesetzt, so dass es Aylas großes Ziel war, im Vorlauf so schnell zu sprinten, um sich für den Endlauf zu qualifizieren. Nach nicht so gelungenem Start trommelte sie dem Ziel entgegen und überquerte die Ziellinie als Zweite ihres Vorlaufes. Sie staunte nicht schlecht, als 13,19 sec für sie auf der Anzeigetafel aufleuchteten: neue persönliche Bestleistung. Nun musste sie die weiteren Vorläufe abwarten bis feststand, dass sie als Sechstschnellste aller 28 Vorlaufteilnehmerinnen knapp 90 Minuten später nochmals an den Start gehen durfte. Dieses Mal gelang ihr der Start wesentlich besser. Doch leider war der Lauf verkrampft. Ayla wollte zuviel: 13,28 sec.

Als Sechstschnellste in den Endlauf gekommen, als Sechstplazierte die Heimfahrt nach Brand angetreten und zudem neue persönliche Bestleistung aus dem Vorlauf. Ein schöne Leistung für Ayla.


Jugend W14
100 mAyla Lochhaas (06) 6. Platz 13,28 sec (+1,1)
   Vorlauf 13,19 sec (+1,5)PB
 

 Link zur vollst√§ndigen Ergebnisliste