2022
Aktuelles
StartseiteBilderStG Regio ACWettkampfkalenderLinks
Wir über uns
TrainingKontaktWissenswertesKnow-HowVereinsrekordeBestleistungenImpressumDatenschutz
Stand
28.06.2022
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ergebnisse 14./15. Mai 2022, Regionseinzelmeisterschaften U14/U16/SeniorenInnen, Euskirchen

14./15. Mai 2022, Regionseinzelmeisterschaften U14/U16/SeniorenInnen, Euskirchen

Der erste Wettkampftag der Regionseinzelmeisterschaften U14/U16 und der SeniorenInnen hatte es aus Sicht unserer Aktiven bereits in sich.

Maryam Schmidt, Marta Platen und Mildred Vietzke (alle W14) hatten sich für die 800 m was vorgenommen. Lauftechnisch und konditionell im Aufwärtstrend verbesserten alle drei ihre persönlichen Bestleistungen um mehrere Sekunden. Gratulation! Ganz toll gekämpft!

Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Kurzsprints, des Weitsprungs und der Staffeln. Leider herrschte auf der Sprintgeraden ein heftiger Gegenwind, was noch bessere Sprintleistungen zunichte machte. Dennoch können sowohl Elisa Dautzenberg und Nora Wagner (W13) mit ihren Zeiten und Platzierungen im Finale über 75 m als auch Merit Hermens, Malin Arning, Marta Platen, Mildred Vietzke und Lilian Steinert (alle W14) über 100 m zufrieden sein. Merit und Malin qualifizierten sich für das 100 m Finale, welches Merit souverän für sich als Regionsmeisterin entscheiden konnte.

Im Weitsprung steigerten Nora Wagner und Elisa Dautzenberg (W13) ihre persönlichen Bestleistungen und sind nun in der Lage, einigermaßen beständig über 4 m zu springen. Prima!

Im Weitsprung der W14 gelang dies nur Marta Platen, die mir ihrem 4 m Sprung einen Urkundenrang erreichte.

Nach zwei Jahren wagte Peter Dons (M50) mal wieder einen Wettkampf im Weitsprung. Leider gelang dem ansonsten so routinierten Seniorenleichtathleten die Anlaufgestaltung nicht wirklich. Nur zwei der sechs möglichen Sprünge waren gültig. Mit ein wenig mehr Routine sind da sicherlich Sprünge über 5 m wieder drin.

Christian Hund (M50) startete in der Speerwurfkonkurrenz (700 g Speer) seiner Altersklasse. Die 43,85 m stellen ihn sicherlich auch nicht sehr zufrieden, zumal er 14 Tage vorher mit dem 800 g Speer bei der Aachener Bahneröffnung eine fast identische Weite erzielt hatte.

Den Abschluss der Regionsmeisterschaften bilden wie immer die Staffeln. Da kommt nochmals so richtig Stimmung im Stadion auf und alle fiebern mit. Unsere StG Regio Aachen erzielte in der WJU16 über 4 x 100 m mit Merit Hermens einen Regionsmeistertitel. Die zweite Staffel mit Brander Sprinterinnen wurde aufgrund eines Wechselfehlers disqualifiziert. Kopf hoch, Mädels! Das passiert auch Olympioniken.

 


Jugend W13
75 mElisa Dautzenberg (09) 3. Platz 11,17 sec
 Nora Wagner (09) 4. Platz 11,19 secPB
Weitsprung (Zone)Nora Wagner (09) 3. Platz 4,29 mPB
 Elisa Dautzenberg (09) 4. Platz 4,17 mPB

Jugend W14
800 mMaryam Schmidt (08) 2. Platz 2:43,34 minPB
 Marta Platen (08) 3. Platz 2:47,72 minPB
 Mildred Vietzke (08) 4. Platz 2:48,40 minPB

Jugend W14
100 mMerit Hermens (08) 1. Platz 13,88 sec (-2,4)
   Vorlauf 13,74 sec (-1,1)
 Maliln Arning (08) 7. Platz 15,28 sec (-2,4)
   Vorlauf 14,99 sec (-1,6)PB
 Marta Platen (08) Vorlauf 15,27 sec (-1,6)SB
 Mildred Vietzke (08) Vorlauf 15,89 sec (-1,6)SB
 Lilian Steinert (08) Vorlauf 16,07 sec (-1,6)
WeitsprungMarta Platen (08) 7. Platz 4,02 m (+0,4)PB
 Lilian Steinert (08) 11. Platz 3,45 m (+0,2)

weibliche Jugend U16
4 x 100 m(StG)
Lilith Bruynswyck (08)
Merit Hermens (08)
Nele Dautzenberg (07)
Ksenija Lutsenko (07)
1. Platz52,66 sec
 (StG)
Mette Hoffmann (08)
Linn Flügge (08)
Inga Schmidt (08)
Nina Jeschke (07)
5. Platz55,28 sec

männliche Jugend U14
4 x 75 m(StG)
Lukas Justus (09)
Matthias Dellen (09)
Milan Löhrer (10)
Leandros Wuropulos (10)
3. Platz45,61 sec

Senioren M50
WeitsprungPeter Dons (71) 1. Platz 4,74 m (-0,8)
Speerwurf (700 g)Christian Hund (68) 1. Platz 43,85 m
 

 Link zur vollständigen Ergebnisliste