2021
Aktuelles
StartseiteBilderStG Regio ACWettkampfkalenderLinks
Wir über uns
TrainingKontaktWissenswertesKnow-HowVereinsrekordeBestenlisteImpressumDatenschutz
Stand
18.09.2021
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ergebnisse 1. Mai 2013, Kreismeisterschaften Blockmehrkampf Jugend U16/U14, Dürwiß

1. Mai 2013, Kreismeisterschaften Blockmehrkampf Jugend U16/U14, Dürwiß

Einen besseren Einstand in die Freiluftsaison hätte sich Luisa Gröls nicht wünschen können. Bei den ersten vier Disziplinen im Block Basis der weiblichen Jugend W13 reihte sich nach einem konsequenten Wintertraining eine persönliche Bestleistung an die andere. 4,82 m im Weitsprung bedeuteten seine Steigerung von mehr als 20 cm gegenüber dem Vorjahr, 10,49 sec über 75 m sind gleich 12 Hunderstel über diese Strecke. Im Wurf mit dem 200 g schweren Ball steigerte sie sich um sehr gute 9 m auf 35 m und zeigte hier vor allem eine deutliche Verbesserung im Anlauf und Abwurf. Die 60 m Hürden in 10,78 sec zeigten noch viel Potenzial, zumal hier die Technik noch nicht ganz ausgereift ist. Vor dem abschließenden 2000 m Lauf lag Luisa somit deutlich auf Kreismeisterschaftstitelkurs. Leider bekam sie nach 2 Runden so heftige Seitenstiche, dass die den Lauf aufgeben musste. Die Enttäuschung war sehr groß, aber ein Trost bleibt ihr: die tollen Resultate der ersten vier Disziplinen kann ihr keiner nehmen und in der Endabrechnung belegte sie trotzdem noch Platz 4.

Bei der weiblichen Jugend W14 zeigte Kathrin Rateiczak im Block Sprint/Sprung für ihre Altersklasse überdurchschnittliche und aus ihrer Sicht gesehen sehr solide Leistungen in allen 5 Disziplinen, ohne Ausrutscher nach unten bzw. nach oben. Obwohl kein Einzelergebnis persönlicher Bestleistung entsprach, zeigte Kathrin sich technisch deutlich verbessert und somit konstanter. Somit bedeuten alle fünf Einzelergebnisse in Summe in der Punktendabrechnung für sie eine neue persönliche Bestleistung im Block Sprint/Sprung und zu ihrer größten Freude auch die Qualifikation für die Deutschen Blockmehrkampfmeisterschaften der Jugend U16.

1,54 m im Hochsprung und 4,97 m im Weitsprung liegen ganz nah an ihren PBs und 13,43 sec über 100 m und 13,20 sec über die 80 m Hürden sind für die noch junge Saison ganz passabel und daher noch zu steigern. Auch der abschließende Speerwurf mit 22,68 m stimmt Kathrin zufrieden. Aber dennoch wird sie sicherlich in den nächsten Wochen weiter an der Technik einer jeden Disziplin arbeiten, da hier noch viel Potenzial ist. 

Luisa und Kathrin bedanken sich bei den mitgereisten Fans, die mitgefiebert, angefeuert und mitgelitten haben.


Jugend W13
Block BasisLuisa Gröls (00) 4. Platz 1945 PktVR
  75 m10,49 secPB
  60 m Hürden (0,762 m)10,78 secPB
  Weitsprung (Zone)4,82 mPB
  Ballwurf (200 g)35,0 mVR PB
  2000 maufg.

Jugend W14
Block Sprint/SprungKathrin Rateiczak (99) 1. Platz 2546 PktVR
  100 m13,43 sec (-0,5)
  80 m Hürden (0,762 m)13,20 sec (+0,8)SB
  Weitsprung4,97 m (+1,9)
  Hochsprung1,54 m
  Speerwurf (500 g)22,68 m
 

 Link zur vollständigen Ergebnisliste