2019
Aktuelles
StartseiteWettkämpfeBilderStG Regio ACWettkampfkalenderLinks
Wir über uns
TrainingKontaktKnow-HowLVN BestenlisteVereinsrekordeBestenlisteImpressumDatenschutz
Stand
30.09.2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ergebnisse 26. Januar 2019, 3. Wertungslauf Schülerwaldlaufcup 2018/2019, Herzogenrath

26. Januar 2019, 3. Wertungslauf Schülerwaldlaufcup 2018/2019, Herzogenrath

Nach dem Schnee und Dauerfrost der letzten Tage stellten sich - sehr zum Leidwesen der Aktiven - pünktlich zum 3. Wertungslauf des Schülerwaldlaufcups Tauwetter, Plustemperaturen und leichter Regen ein. Die auf dem Sportplatz Forensberger Straße abgesteckte Laufstrecke hatte sich an einigen Stellen in Matsch und knöcheltiefen Schlamm verwandelt. Besonders an den Steigungen wurde dies zur großen Herausforderung für die LäuferInnen und es gehörte bei einigen eine nötige Portion Überwindung dazu beherzt in den Schlamm zu laufen. Unseren jungen Aktiven gelang dies auf den jeweiligen Strecken zwischen 400 m und 1.200 m überaus gut und sie sammelten weiter eifrig Punkte für den Waldlaufcup.

Um in die Gesamtwertung des Waldlaufcups zu kommen, müssen die Läufer an drei von vier Wettbewerben teilnehmen. Eike Wadewitz (Jg. 2012) startete zum dritten Mal in Folge in diesem Winter. Er belegte dieses Mal den beachtlichen 2. Platz, den er auch in der Gesamtwertung inne hat.

Für Nicklas Vieweg und Hauke Wadewitz (beide Jahrgang 2008) war es der jeweils zweite Wertungslauf. Sie kamen als Vierter bzw. Sechster ins Ziel.

Ebenfalls zwei Wertungsläufe haben nun Friederike Wadewitz und Elisa Dautzenberg (Jg. 2009). Friederike ließ das Feld der Mitläuferinnen weit hinter sich und "marschierte" unbeirrt der äußeren Bedingunen vorne weg. Platz 1 war der Lohn. Elisa hingegen kämpfte mit den widrigen Verhältnissen. Platz 4 ist für die zierliche Leichtathletin sehr respektabel. Für Julia Kremer (Jg. 2009) war es der erste Lauf. Sie erreichte Platz 8.

Im Feld der Mädchen der Jahrgänge 2008 waren Eva Stenger (zum dritten Mal) und Mildred Vietzke (zum ersten Mal) dabei. Eva finishte dieses Mal auf dem 4. Platz und festigt damit ihre Postion in der Gesamtwertung. Mildred überquerte nach 1.000 m die Ziellinie als Sechste der Altersklasse.

Im Jahrgang 2007 starteten Nele Dautzenberg (3. Platz) und Tabea Reimmann (4. Platz). Beide Mädchen gaben ihr Bestes. Da Neles Start in Kohlscheid ihr zweiter Lauf der Serie war, wahrt sie sich damit die Chance auf eine vorderer Position in der Gesamtwertung.

Der vierte und abschließende Wertungslauf wird am 23. Februar in Eschweiler stattfinden. Wir sind gespannt.


Kinder M7
400 mEike Wadewitz (12) 2. Platz 2:14 min

Kinder M11
1000 mNicklas Vieweg (08) 4. Platz 5:03 min
 Hauke Wadewitz (08) 6. Platz 5:22 min

Kinder W10
1000 mFriederike Wadewitz (09) 1. Platz 4:37 min
 Elisa Dautzenberg (09) 4. Platz 5:27 min
 Julia Kremer (09) 9. Platz 5:55 min

Kinder W11
1000 mEva Stenger (08) 4. Platz 5:13 min
 Mildred Vietzke (08) 6. Platz 5:19 min

Jugend W12
1200 mNele Dautzenberg (07) 3. Platz 5:22 min
 Tabea Reimmann (07) 4. Platz 6:18 min
 

 Link zur vollständigen Ergebnisliste